Euphoria / LOA

Euphoria / LOA · 03. Juni 2018
Ich möchte dir hier mal ein paar Denkanstöße geben, falls du manchmal den Gedanken hast, dass du es einfach nicht hin bekommst, Euphoria zu spielen oder dein Leben zu ändern. Dass du nicht konsequent genug bist, nicht dickköpfig genug, nicht verspielt genug. Dass du dies nicht kannst und das nicht hin bekommst, hierzu nicht in der Lage bist und dazu auch nicht. Immer, wenn du scheinbare Hindernisse in deinem Leben siehst und denkst, unter diesen Umständen kannst du auf gar keinen Fall...

Euphoria / LOA · 01. Mai 2018
Bevor ich Autorin wurde, war ich schon lange Künstlerin von Beruf. Und nicht nur von Beruf, sondern aus Leidenschaft. Ich war schon als Kind in jeder nur erdenklichen Form kreativ. Ganz besonders natürlich im Schreiben und im Modellieren und Zeichnen. Ich hatte schon immer einen unheimlichen Spaß daran, meine Gedanken und Gefühle, inneren Bilder, Fantasien und Wünsche kreativ zum Ausdruck zu bringen. Noch bevor ich überhaupt irgendetwas vom Gesetz der Anziehung wusste, passierte es mir...

Euphoria / LOA · 11. März 2018
Falsche oder unechte Gefühle gibt es nicht. Ein Gefühl ist ein Gefühl. Und sobald ein Gefühl gefühlt wird, ist es da und es ist echt. Das klingt erst einmal logisch. Doch die meisten machen sich gar nicht die Bedeutung dahinter bewusst. Als ich erkannt habe, dass Gefühle immer echt sind – auch wenn sie überhaupt keine Ursache, keinen Sinn, keine Logik und keinen Grund haben – habe ich die Macht dahinter erkannt. Ein Gefühl ist echt, sobald man es fühlt. Ob es einen Grund hat oder...

Euphoria / LOA · 19. Februar 2018
Die Frage: »Was wäre, wenn …« kann ganz neue Perspektiven eröffnen und Erkenntnisse hervorrufen. Man kann diese Frage sowohl im Negativen als auch im Positiven stellen. Im Negativen macht sie einem Angst, da man sich negative Eventualitäten ausmalt. Diese Eventualitäten rufen Sorge hervor und können einem das Leben regelrecht zur Hölle machen. Dabei hat diese Vorstellung »Was wäre, wenn …« nicht einmal etwas mit der Realität zu tun. Die Realität ist JETZT. Was eventuell morgen...

Euphoria / LOA · 23. Mai 2017
Unsere Gefühle sind es, die unsere Welt bewegen. Sie können uns krank machen oder heilen. Und sie können die Umstände in unserem Leben positiv oder negativ beeinflussen. Sie beeinflussen auch andere Menschen. Ob es uns bewusst ist oder nicht, unsere Gefühle wirken auf andere Menschen ein - dazu brauchen wir sie nicht einmal auszusprechen. Gefühle sind das A und O des Lebens. Sie sind es, die das Leben interessant und lebenswert machen und sie sind es auch, die das Leben steuern. Zeit...

Euphoria / LOA · 27. August 2016
Wir alle wissen, dass Kinder am schnellsten und effektivsten lernen, wenn man ihnen das, was sie lernen sollen mit einem Spiel beibringt. Warum ist das so? Weil ein Spiel Spaß macht! Es ist ungezwungen, lustig, macht Freude und ist in Resonanz mit der ureigensten Lebendigkeit und Neugier eines Kindes. Kinder lernen schnell, wenn sie Spaß haben. Sie lernen ihre Welt durch das Spielen kennen. Durch Spielen programmiert sich ihr Gehirn und sie gewinnen Eindrücke, die sich in ihr System...

Euphoria / LOA · 16. Mai 2016
Wenn du schon einiges über das Gesetz der Anziehung gelesen hast, wirst du sicher schon an dem Punkt vorbeigekommen sein, an dem es dir schwer fällt, dich in deiner momentanen Lebenssituation wunschlos glücklich zu fühlen. Denn das hieße, dass du dir vorstellen musst, wie alle deine Wünsche bereits erfüllt sind – und das dauerhaft. Dieses Szenario kann man natürlich visualisieren und man kann es auch regelmäßig und sehr kraftvoll visualisieren. Wenn man aber danach die Augen öffnet...

Euphoria / LOA · 03. Mai 2016
Manchmal macht einen das Leben wütend. Wenn bestimmte Umstände sich einfach nicht verändern lassen und sie kaum noch auszuhalten sind, steigt nicht selten der Frust in uns auf. Und Wut. Manchmal klappt es einfach nicht, in solchen Momenten die Situation so zu akzeptieren, wie sie ist. Dann will man sie anders haben - und zwar sofort. Zumindest kann man akzeptieren, dass man die Situation gerade nicht akzeptieren kann. Und dafür kann man sich sogar mögen. Denn man will ja im Grunde nur...

Euphoria / LOA · 11. Februar 2016
"Euphoria" wurde als Komplettband veröffentlicht, der alle fünf Bände in sich vereint. Das Buch erscheint vollständig in neuem Glanz, mit neuem Cover, neuem Titel und erweitertem Inhalt. Zum Start des knapp 700 Seiten starken Buches "Euphoria - Die Rückkehr der Götter" kommen hier ein paar Fakten zu "Euphoria", die du vielleicht noch nicht kennst. Der Titel "Euphoria" wurde durch den gleichnamigen Song der Jackson 5 inspiriert, der den Inhalt des Spiels widerspiegelt, um das es in den...

Euphoria / LOA · 27. November 2015
Wenn man erkannt hat, dass Glück nicht das Gegenteil von Unglück ist, es von Glück gar kein Gegenteil gibt, geht man anders an die Schöpfung von glücklichen Umständen heran. Das Glück wird nicht mehr angestrebt und sein Gegenteil nicht mehr abgelehnt. [...] Stattdessen wird es gefühlt. Und zwar als das, was es ist: Als natürlicher, nicht-polarer Zustand im Hier und Jetzt – ohne Absicht. Das klingt zunächst schwierig, wenn man in einer Situation ist, die einen Mangel an etwas zeigt....

Mehr anzeigen