Source Code 1

Der Quellcode deines Lebens - Die Liebe


Das wichtigste Programm

Natürlich sind alle Programme auf irgendeine Weise wichtig. Aber es gibt ein Programm, das die Substanz aller Programme bilden sollte: Die Selbstliebe. Selbstliebe ist zwar schon immer in uns gewesen und ist auch jetzt da, doch es gibt Programme, die das Gegenteil behaupten. Und um diese Programme aus den Angeln zu heben, braucht man eine neue Denk- und Fühlgewohnheit. Programme entstehen durch gewohnte Denk- und Fühlmuster, also müssen wir uns einfach nur umgewöhnen. Eine neue Gewohnheit braucht ca. 3 Wochen, bis sie in uns gespeichert ist. Also ist es ratsam, sich mindestens 3 Wochen lang auf das neue Programm zu konzentrieren. Das heißt also, dass man auf seinen Fokus achten muss. Worauf richten wir die meiste Zeit des Tages unsere Aufmerksamkeit? Wenn wir sie darauf richten, wie unzulänglich, unbegabt, unwissend, dumm, arm, klein und unbedeutend wir sind, wird es Zeit für ein Umdenken. Aber viel wichtiger ist dabei das Umfühlen. Denn wir haben diese Gedanken ja nur, weil diese Gefühle in uns gespeichert sind. Es muss also eine neue Fühlgewohnheit her. Und diese führt man am besten ein, wenn man sich immer und immer wieder auf neue Gefühle konzentriert und diese auch fühlt. Denn diese können die alten Programme aushebeln. Dabei ist es nicht notwendig, das alte Programm auf irgendeine Weise zu bekämpfen. Die Veränderung der Programme geschieht von allein, wenn man den Fokus einfach immer wieder auf das neue Gefühl lenkt. Dies geschieht in Source Code, da man hier direkt an den Kern der Gefühle geht und dort neue Gefühle installiert.

Der Quellcode

Der Quellcode, der installiert wird, besteht aus Bildern und damit verbundenen Gefühlen. Dabei spielen aber die Gefühle die weitaus wichtigere Rolle. In Teil 1 von "Source Code" geht es um das Programm der Liebe, das die Substanz aller anderen Programme bildet. Das neue Programm wird so tief in die Substanz der Existenz eingesetzt, dass alle anderen Programme, die darüber liegen, davon beeinflusst  und in Richtung Liebe geändert werden. Das ist der Grundgedanke des Quellcodes. Der Quellcode ist die Quelle aller Programme. Und diese sollte so hoch und positiv wie möglich sein. Welcher Code wäre dazu besser geeignet als Liebe?


Eine Hörprobe