Die Lumenia Akademie

Lernen in Lumenia

Stell dir vor, du könntest nach Lumenia reisen und dort alles lernen, was du brauchst, um ein glückliches Leben zu führen und Schöpfer deiner Realität zu werden. Du würdest von den Lumeniern begleitet werden und durch zahlreiche Erlebnisse die Vergangenheit hinter dir lassen, Traumata und alte Glaubenssätze auflösen, dein Energiefeld erhöhen und dich zu einem neuen Menschen wandeln. Und all dies geschieht allein durch das Erleben, anstatt durch langwieriges Einpauken von Wissen. Die neue Lumenia Akademie bietet dir das Lernen und Wandeln über Erlebnisse. Du durchläufst eine komplette Geschichte (ähnlich einem Hörspiel, in dem du die Hauptrolle spielst), in der du mit allen Sinnen erlebst, wie der Wandel in dir stattfindet. Ganz automatisch wirst du dann die erlernten und erlebten Erkenntnisse im Alltag umsetzen - ohne Anstrengung, ohne dran denken zu müssen und ohne Absicht. So wie Lucy durch das Erleben gelernt hat ihr Leben zu wandeln, wird hier auch das Erleben und Fühlen auf allen Ebenen genutzt, um einen umfassenden und tiefgreifenden, positiven Wandel herbeizuführen. Lass dich auf die Reise ein und erlebe deine eigene Transformation!


Wähle aus:

Teil 1

Teil 2


Teil 3

Teil 4



Die Räume der Akademie

Eine Akademie am schönsten Ort der Welt!

In der neuen Lumenia Akademie reist du nach Lumenia und besuchst dort das Gebäude der Akademie, das wie ein großer Palast wirkt. Hier gibt es keinen Zwang, keine Anstrengung und keine festen Lehrpläne. Es gibt hier nur Räume, in denen du verschiedene Dinge lernen und erleben kannst. Und das ist das Prinzip der Akademie. Du lernst durch Erlebnisse! Und diese Erlebnisse werden nicht nur über bildhafte Vorstellungen erlebt, sondern auch über das Gefühlsleben. Und das macht den wichtigsten und erfolgversprechenden Punkt aus. In dieser Lumenia Akademie fühlst du die Veränderung schon während du in den Räumen die Erkenntnisse durchlebst. Der Wandel findet sofort statt. Und nicht erst in einer unbekannten Zukunft. Doch das beste daran ist: Du kannst deinen Aufenthalt in diesem wunderschönen Gebäude und im Land der Götter mit allen Sinnen genießen. Diese Akademie hat nichts mit schwerer Arbeit zu tun, sondern - ganz nach dem Euphoria-Prinzip - mit Spaß, Freude und Genuss.

Wie funktioniert das?

Beginne einfach bei Teil 1, um die Grundprinzipien von Euphoria zu verstehen, zu integrieren und auch gleich umzusetzen. Die Akademie ist so aufgebaut, dass sie dich Stück für Stück in die totale Erfüllung und Entfaltung deines Seins führt. Hindernisse und Blockaden werden sanft aufgelöst und dein Verständnis für dich und deine Realität aufgebaut, damit du dich zum Schöpfer deiner Welt entfalten kannst. Dabei helfen dir natürlich die Lumenier, die dich bei jedem Schritt begleiten. Für jede neue Lektion besuchst du einen bestimmten Raum, in dem du die Erkenntnisse zu dieser Lektion lernst und erlebst. Oft wirst du dabei mit dir selbst konfrontiert. Sei also vorbereitet, dass es manchmal recht emotional wird. Die Räume sind so angeordnet und eingerichtet, dass sie vollständig der entsprechenden Lektion dienen. Es geht also los mit Raum 1, in dem du die Akzeptanz lernst und erlebst - eine sehr wichtige Spielregel in "Euphoria". Und dann gehst du eine Stufe weiter zu Raum 2, in dem du ebenfalls eine wichtige Lektion lernst, dann weiter zu Raum 3 und so weiter. Jeder Raum ist also wichtig und hat auch einen bestimmten Namen, den du dir merken solltest. Am Ende einer jeden Akademie-Reise gehst du in den Abschlussraum, um die Lektionen abzuschließen. Dann bist du bereit für den nächsten Teil und deine nächste Reise.

Tipps für die Akademie

Je intensiver du die Reisen erlebst und mitempfindest, umso stärker wirken sie sich auf dich aus. Höre dir aber jede einzelne Lektion mehrmals an, um sie wirklich tief in dich einsinken zu lassen. Höre zum Beispiel 2 oder 3 Tage hintereinander die Lektion aus Raum 1 an, damit das Verständnis in dir wächst und sich verankert. Gehe erst dann zu Raum 2 über. Wenn du alle Lektionen angehört hast, kannst du sie neu anordnen und jeweils die Lektionen noch einmal anhören, die dir wichtig sind. Die Räume in der Akademie stehen dir jederzeit zur Verfügung. Du kannst also zwischendurch auch immer mal Raum 4 besuchen, um dich an die Lektion darin zu erinnern oder sie aufzufrischen. Wie du die Lektionen auch anordnest, sie werden immer eine Wirkung auf dich haben, wenn du dich darauf einlässt. Da die Lumenia Akademie aber von Teil zu Teil aufeinander aufbaut, starte am besten ganz am Anfang, da viele spätere Lektionen die vorherigen Lektionen und ihr Verständnis voraussetzen.

Wähle rechts im Menü eine Lumenia Akademie Reise aus und tauche in eine ganz neue Art ein zu lernen und sich zu entwickeln. Wir wünschen dir dabei viel Spaß!