Euphoria-Challenge 2 - Tag 9

Nach all den Übungen und Vorbereitungen soll es heute um den Fokus gehen. Gestern haben wir ja ein bisschen geübt, im Hier und Jetzt zu bleiben und dieses Jetzt zu beschützen bzw. darin zu investieren.

Jetzt übertragen wir das alles auf das Thema Gesundheit. Wenn wir permanent, also immer im JETZT, in Gesundheit investieren wollen, brauchen wir ein Gefühl von Gesundheit, eine Vorstellung auf die wir uns konzentrieren. Dieses Gefühl haben wir schon zu Beginn der Challenge kennengelernt. Also nehmen wir es jetzt einfach und versetzen uns in diesen Seinszustand hinein. Immer wieder.

 

Wer den Handywecker zur Unterstützung braucht, kann diesen jetzt nutzen. Ich versuche es heute aber erst mal ohne, da mir ein stündliches erinnern nicht reicht. Ich möchte öfter in dem Gefühl sein und werde es daher nicht nur einmal stündlich hervorrufen, sondern versuchen öfter in diesem Seinszustand zu sein. Das Gute an Gefühle ist: Man braucht den Verstand nicht, um sich auf sie zu fokussieren. Man kann sie hervorrufen und nebenbei die Steuererklärung machen, oder Auto fahren. Man kann quasi alles machen, auch Dinge, bei denen hohe Konzentration gefordert ist, und nebenbei Glücksgefühle hochfahren.

Genau das werde ich heute tun. Egal was ich mache, ich werde es MIT diesem Gefühl tun. Das ist eine ziemliche Hardcore-Fokus-Übung, aber sie hat auch dafür eine intensivere Wirkung.

 

Am Abend höre ich eine MP3 zum Einschlafen und begebe ich mich in die Hingabe "Gesundheit".

 

Ab heute geht es intensiv um den Fokus und das Fühlen. Natürlich werden die anderen Themen aber nicht vernachlässigt. Ich werde weiterhin die Belastungen aus meinem Leben entfernen, so weit es mir möglich ist und die gesunde Ernährung aufrechterhalten. Auch ist weiterhin die Akzeptanz wichtig und die Absichtslosigkeit. Aber man muss nicht ständig darüber nachdenken. Eigentlich muss man nur darauf achten, dass es einem im Hier und Jetzt gut geht. Sobald das Spielen anstrengend wird, weiß man, dass man aus dem Spiel gefallen ist.

 

Ich wünsche euch einen wundervollen Fühltag!